INTERNATIONALE EISENWARENMESSE

06.03.2016 - 08.03.2016
04.03.2018 - 06.03.2018
Leitmesse für die Eisenwaren- und Werkzeug-Branchen, Köln Deutschland

Die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE findet alle zwei Jahre als Leitmesse für die Eisenwaren- und Werkzeug-Branchen in Köln statt. Sie ist traditionell Treffpunkt für Business, Networking und Kommunikation und feiert 2016 ihre 40. Ausgabe.

2014 präsentierten 2.787 Anbieter aus 53 Ländern ihre Produkte und Innovationen vor rund 44.000 Fachbesucher aus 136 Ländern. Mit einem Auslandsanteil von 87 Prozent auf Seiten der Aussteller und 63 Prozent auf Seiten der Besucher ist die Internationalität der Veranstaltung einmalig.

Die Angebotsbereiche gehen von Handwerkzeuge, Elektrowerkzeuge und Zubehör, Werkzeugmaschinen, Werkstatt- und Betriebsausstattung/Industriebedarf, Arbeitsschutz über Befestigungs- und Verbindungstechnik, Bau- und Möbelbeschläge bis hin zu Innenausbau und -ausstattung, Sanitäreinrichtungen und -ausstattung, Bauchemie, Baustoffe, Bauelemente, Bauzubehör und Außenanlagen sowie Branchendienstleistungen. Als B2B-Fachmesse richtet sie sich an Einkäufer aus Handel, Industrie und gewerbetreibende Verwender.

zurück zur Übersicht Weiter