BauwesenMaschinenbauVerkehrstechnikElektrotechnikVerfahrenstechnikInformatik

MASCHINENBAU - Jobs

Anzeige#170   13.07.2017

Arbeitsvorbereiter für die Neu- und Serienfertigung A350 (m/w)

Unterstützen Sie unser Team in Hamburg als Arbeitsvorbereiter bei unserem Kunden Airbus Operations GmbH. In Ihrer zukünftigen Position sind Sie für die technische Unterstützung der Fertigung sowie Umsetzung von Konstruktionsunterlagen in Fertigungsaufträge unter Berücksichtigung von technischen Instruktionen verantwortlich.
  • Recherche von Designvorgaben und Umsetzung in Fertigungsaufträge
  • Prioritätenvergabe und Überwachung der vergebenen Restarbeitspakete
  • Beseitigung von Störungen sowie Erstellung und Bearbeitung von Beanstandungen und Befundberichten
  • Teammitarbeit zur Störungsbehebung und zur Auslegung sowie Optimierung von Prozessen und Abläufen im Rahmen der Restarbeiten
  • Arbeitsplanerstellung für Änderungen, Modifikationen und Reparaturen
  • Aufbau und Kalkulation von Arbeitsabläufen
  • Bewertung und Einführung von Optimierungen der Montageprozesse und -abläufe
  • Mitarbeit zur Verbesserung der Termintreue, Kosten und Qualität
  • Projektmitarbeit und fachliche Beratung
  • Bauplatzsteuerung und Terminüberwachung
  • Identifikation von Fertigungsproblemen sowie Erstellung und Bewertung von Montagekonzepten

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich Luft- und Raumfahrtindustrie oder Flugzeugbau, alternativ Qualifizierung zum Techniker
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Fertigung und Produktion sowie 2 Jahre in der Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Erste Erfahrungen in der Umsetzung von Konstruktionsunterlagen in Fertigungsaufträge
  • Sehr gute MS Office sowie gute SAP Kenntnisse
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Equal-Pay-Modell inkl. 30 Tage Urlaub
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Anzeige#170   13.07.2017